Lions unterstützen Steinbacher Wasserschule

Kronach. Der Lions Club Kronach Festung Rosenberg spendete 800 Euro an die neu gegründete  Wasserschule Oberfranken im Schullandheim Steinbach am Wald. Mit diesem Geld wurde ein Laborschrank angeschafft, in dem nun die Geräte und Materialien untergebracht werden können, die die Kinder zum Erforschen und Experimentieren benötigen. „Bildung ist ein wesentlicher Schlüssel zum Erhalt und zur Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraumes im nördlichen Landkreis. Deshalb unterstützen wir sehr gerne das Projekt ‚Wasserschule’ in Steinbach am Wald“, so der Präsident des Lions Club Kronach Festung Rosenberg, Dr. Roland Raithel. Die Spende wurde im Rahmen der Eröffnung der Wasserschule an die Organisatoren übergeben. Im Bild (v.l.): Horst Lochner, Vorsitzender Schullandheimwerk Oberfranken, Dr. Heinz Köhler, Fernwasserversorgung Oberfranken, Wilhelm Wenning, Regierungspräsident von Oberfranken, Dr. Roland Raithel, Präsident Lions Club Kronach Festung Rosenberg, Daniela Wölfel, Lions Club Kronach Festung Rosenberg, Volker Stäudl, Leiter des Schullandheims Steinbach am Wald.

Dieser Beitrag wurde unter Pressemeldungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.