„Vorankündigung“ – Nachtflohmarkt 2018 am 08. Juni

Am Samstag den 08.06.2018 (diesmal etwas später) findet unser beliebter und bekannter „Nachtflohmarkt“ mit Lifemusik von „Father`s Finest“ statt.

Wer etwas erübrigen kann:
=> Anlieferung der Flohmarktartikel für den guten Zweck im Flohmarktlager in der „Siechenangerstraße 12″in Kronach (gegenüber Berufsschule/Kreiskulturraum)
Freitag      26.01.2018      16 – 18 Uhr
Samstag    24.02.2018     10 – 12 Uhr
Freitag      23.03.2018      16 – 18 Uhr
Samstag    28.04.2018     10 – 12 Uhr
Freitag       25.05.2018     16 – 18 Uhr

Spende an Sozialdienst Katholischer Frauen

Am 11. Januar 2017 konnten die Lions-Mitglieder Peter Gottmann und Robert Wachter in Vertretung ihrer Präsidenten Angelika Woll den Erlös der Aktion  Lions Wunschkugeln  an den Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) in Kronach überreichen. Die Vorsitzende des SKF Sybille Püttner und die Diplom-Sozialpädagogin Carina Huber-Geldner berichteten dabei über das breite Feld dieses Betreuungsvereins, der sich um Bedürftige unabhängig ihres Geschlechts und ihrer Konfession in der Stadt und dem gesamten Landkreis Kronach kümmert. Das Engagement reicht dabei von einer Beratung und Hilfe in allen sozialen Lebenslagen, beispielsweise in Form von Unterstützungen bei Behördengängen und beifinanziellen Notlagen, bis hin zu Betreuungen von jüngeren Menschen bei Suchterkrankungen oder psychischen Problemen. Als eine weitere Einrichtung des SKF hat sich seit Jahrzehnten auch die ehrenamtlich betreute Kinderausstattungs-Tauschzentrale (K.A.T.Ze) bewährt.

Martinimarkt 2016

Die Wunschlichtaktion zum Martinimarkt in der Kühnlenzpassage in Kronach war wie
jedes Jahr ein voller Erfolg und wurde von den Besuchern sehr gut angenommen.
Der Erlös ging traditionell wieder an den Verein Tom Sauer Humanitäre Hilfe e.V.

Die Humanitäre Hilfe für Menschen in Not hilft nun schon seit fast 25 Jahren Menschen, die unbürokratisch und schnell Hilfe benötigen.

Festung Rosenberg in neuem Glanz

Noch schöner, weithin sichtbar, ökologisch sinnvoll und innovativ: Der Lions Club Kronach Festung Rosenberg sorgt dafür, dass seine Namenspatronin im neuen Licht erstrahlt. Das bundesweit einzigartige Projekt soll die Attraktivität des Kronacher Wahrzeichens nachhaltig steigern.

Bild: Dr. Otmar Fugmann - www.flugmann.deKronach. Die Kronacher Festung Rosenberg strahlt ab sofort in sanftem, weißen Licht. Burgfried, Kernburg und Bastionen werden durch 37 LED-Strahler sowie verschiedene Bodenstrahler angeleuchtet und unterstreichen die malerische Architektur des Kronacher Wahrzeichens. Die Illumination der Festung ist das „I-Tüpfelchen“ des bereits umgesetzten Licht-Masterplans der Stadt Kronach. Realisiert werden konnte das Vorhaben letztlich durch das Engagement des Lions Clubs Kronach Festung Rosenberg, der hierfür einen erheblichen finanziellen Zuschuss leistete. Für die Konzeption und Umsetzung ist der Bamberger Lichtplaner Harald Quinger verantwortlich, dessen Büro auch den Licht-Masterplan erarbeitet hat. mehr lesen…